Letzte Änderung

am: 14.05.2015

Saison 2014/15

Herren 4 - Bezirksklasse - News

Saison 2014/15


Fazit der Saison: Es war kein Experiment sondern die 14-17-jährigen Spieler der mU18 und mU20 sollten Spielpraxis bekommen. Das Ziel wurde erreicht. Aus den "jungen Männern" ein Team zu machen war sicher schwierig und auch die permanenten Niederlagen gegen wesentlich ältere (und erfahrenere) Mannschaften halfen dabei niht unbedingt. Arne und Dirk haben einen sehr guten Job unter diesen Vorraussetzungen und Bedingungen gemacht. Die Zukunft liegt bei den Spielern in ihrer Jugend.

14.03.15 - Herren 4 verlieren 0:3 (-16/-16/-22) gegen die TuSA Düsseldorf und beenden ihre erste Saison im Herrenbereich mit nur einem Sieg .. doch die Zeit der 15-18 jährigen wird kommen


28.02.15 - Herren 4 verlieren 0:3 (-13/-16/-15) gegen die SG Düsseldorf-Süd


07.02.15 - Herren 4 mit spielfreiem Wochenende


24.01.15 - Herren 4 verlieren 0:3 (-13/-21/-20) gegen TuSA Düsseldorf 2

15.01.14 - Herren 4 haben "historisches" geschafft - der erste Sieg ist gelungen. Am Donnerstagabend gelang ein glatter 3:0-Sieg gegen den Haaner TV 2 - in Zahlen 3:0 (23/19/17) - Ein Spielbericht zum 1.Saisonsieg "bei den Herren" - Die "jungen Wilden, heute betreut von beiden Coaches, kamen gut in die Partie. Beim Spielstand von 5:4 gelang Tomte Drecker eine Aufschlagsserie bis zum 10:5. Haan konterte zum 8:11, aber Herren 4 hatten bis zum 20:15 das Spiel in eigener Hand. Eine Aufschlagsserie der Gäste brachte sie auf 21:21 heran und nun wurde es doch noch einmal spannend. Ein guter Aufschlag von Philipp Kressmann zum 22:21. Dann 2 Fehler und eine Haaner-Führung zum 23:22. Haan verschlägt die Aufgabe und muss einen Technischen Fehler hinnehmen. Bayer mit 24:23 vorne und dann Blockt Tom Müller zum 25:23 den Haaner Angreifer. 1:0 - Die Coaches verändern die Aufstellung auf 3 Positionen und auf dem Spielfeld ist wieder Bayer dominant. Wieder steht es 10:5. Haan nimmt eine Auszeit und schafft in den nächsten Ballwechseln eine Aufholjagd zum 13:11. Ab da kann sich kein Team mehr entscheidend absetzen. Doch Herren 4 sind nun konzentrierter und bauen die Führung am Ende auf ein 25:19 aus. Nicht nur beim Satzball spielerisch stark Jakob zum Kolk auf der Diagonal-Position. 25:19 = 2:0 in Sätzen. Die Coaches verändern das Team erneut auf 3 Positionen, was aber auf dem Spielfeld nichts an der guten Spielweise ändert. Bayer gelingt wieder ein besserer Start in den Satz und führt 9:5. Haan kämpft und verkürzt auf 13:10. Doch Bayer, mit einem stark spielenden Michael Müller geht wieder 17:11 in Führung. Stark, nicht nur in dieser Phase des Spiels, David Carow der im Zuspiel gut mit dem Mittelangreifer Eugen Simon agiert. Eugen Simon hat auch den letzte Ball, sein starker Aufschlag führt zum 25:17 und damit erstem Saisonsieg. - Herren 4 spielten mit: David Carow (Z), Eugen Simon (M), Tom Müller (M), Lucas Wenzel-Mölders (M), Philipp Kressmann (A), Max,Enste (A), Michael Müller (A), Tomte Drecker (A), Tobias Langemeyer (D) und Jakob zum Kolk (D).


10.12.14 - Herren 4 erwischten einen schwachen Tag und verlieren gegen ART Düsseldorf mit 0:3 (-15/-19/-20)


13.12.14 - Herren 4 schnupperten an ihrem ersten Sieg, doch am Ende reichte eine 2:0 Satzführung nach mehr als 2 Stunden Spielzeit nur zum 1.Punktgewinn - Gegen TUSA Düsseldorf - 2:3 (25:18/25:16/21:25/15:25/14:16)


06.12.14 - Herren 4 wartet weiter auf ein Erfolgserlebnis und verlieren 0:3 gegen ART Düsseldorf - 0:3 (-20/-9/-17)


18.11.14 - Dienstagsabends, im Nachholspiel gegen TUSA Düsseldorf heißt das Endergebniss zwar wieder 0:3 aus Sicht der Herren 4, aber .. es wird immer enger, denn beim 21:25 / 22:25 / 22:25 waren alle 3 Durchgänge erst am Ende verloren gegangen.


14.11.14 - Beim Nachholspiel am Freitagabend beim ASV Wuppertal waren die jungen Herren 4 chancenlos - Das 0:3 (13:25/15:25/20:25) fiel recht deutlich aus. - Am kommenden Dienstag findet schon das nächste Spiel statt, am Dienstagabend (Anpfiff 20 Uhr) in der Bayerhalle


10.11.14 - Herren 4 nun mit Mannschaftsfoto --> H4-Info


09.11.14 - Die jungen Wilden des SV Bayer Wuppertal (Herren 4) sammeln weiterhin Erfahrungen - so auch beim 0:3 gegen die SG Düsseldorf-Süd - ITrainer Arne Brügemann rauft sich mehrfach die Haare, wenn er sah, wieviele leichte Eigenfehler sein Team machte. Nur im 2.Satz waren die Aufschläge von David Carow verantwortlich für einen knappen augsng. Doch wieder waren es 2 Eigenfehler, die beim 24:24 den Satzverlust brachten. - Freitag gehts schon weiter - Nachholspiel beim ASV Wuppertal ...


Saisonstart am 23.10.14 geht 1:3 verloren - Im ersten Spiel (einige Terminverschiebungen waren voran gegangen) der Saison und für die Jugendlichen gleichzeitig das erste Spiel im Erwachsenenbereich ging es gegen die wesentlich erfahreneren Herren des Haaner TV 2 - Am Ende zahlten sie das erwartete Lehrgeld und verloren 1:3 (19:25 / 12:25 / 23:25 / 21:25) - Doch die Sätze 3 und 4 zeigten auch erste Ansätze und machen Mut für die Saison.



September 2014 - Der SV Bayer schickt ein neues Team an den Start - Herren 4 - ein Team mit Spielern aus den Jugendteams U20 und U18 startet in der untersten Erwachsenenklasse - Ziel: Erfahrung sammeln!



-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.


Aktuelle Ergebnisse

H1 OL

siehe -> HOME

H2 LL

siehe -> HOME

H3 BzL

siehe -> HOME

D1 VL

siehe -> HOME

D2 BzL

siehe -> HOME

D3 KL

siehe -> HOME

Termine

H1 OL

siehe -> HOME

H2 LL

siehe -> HOME

H3 BzL

siehe -> HOME

D1 VL

siehe -> HOME

D2 BzL

siehe -> HOME

D3 KL

siehe -> HOME

------------------------

Die Tabellen 17/18:

Herren 2 - LL 4

Herren 3 - BzL 8
Damen 2 - BzL 8
Damen 3 - KL W/ME

mU20 - Jgd-OL 2

------------------------

VBL-Liveticker
-------------------------
-------------------------

-------------------------
Gesundheitszentrum
Bakker

------------------------
www.cvjm-sonnborn.de
------------------------